logo

Bistro

Im Bistro-Bereich des Triangels könnt Ihr euch es so richtig gutgehen lassen. Unser Team sorgt 364 Tage im Jahr für euer leibliches Wohl. Wir haben täglich geöffnet, von 9.00 bis 1.00, 2.00 oder 3.00 Uhr (je nach Bedarf und Genehmigung). Am 365. Tag im Jahr ist geschlossen. Das ist der Tag unseres Betriebsausfluges. (Wir haben einen Raucherraum)

Das Triangel bietet eine große Auswahl an Getränken und Speisen - von kleinen Snacks und Salaten bis hin zu kompletten Gerichten und unserem täglichen Mittagstisch. Aber überzeugt euch doch selbst und werft mal einen Blick in die Speisekarte. Ihr werdet sehn, dass selbst die Preise stimmen...

Wie hat es eigentlich mit dem Triangel angefangen???

Am 05.02.1995 war es soweit, Andrea und Michael Holderer feierten damals im Triangel Eröffnung. Sie hatten ihre tolle Idee in die Tat umgesetzt und das Erdgeschoss der ehemaligen „Hosenträgerfabrik Schmieder" mit Hilfe von Freunden und Bekannten in nur 14 Wochen umgebaut.

Ihr Wunsch war es damals, etwas Neues in Hausach zu machen, etwas das Spaß macht, ein Ort an dem sich alle Wohlfühlen können.

Wie man sieht ist es ihnen gelungen, das Triangel ist großer Anziehungspunkt der Region geworden, und für viele jung wie älter, wie ein zweites Zuhause. Andrea und Michael Holderer betrieben das Triangel 11 Jahre sehr erfolgreich, erweiterten in dieser Zeit das Erdgeschoss und eröffneten zusätzlich das Straßencafe.

Im Oktober 2006 übernahmen wir (Maggi und Marco) das Triangel dann übergangslos. Inzwischen sind schon über zwei Jahre vergangen und das Triangel ist auch uns in dieser Zeit sehr ans Herz gewachsen. Wir fühlen uns hier sehr wohl und möchten uns an dieser Stelle erst mal bei all unseren Gästen recht herzlich bedanken, die auch zu uns treu gehalten haben. Besonderen Dank gilt auch unserem Team, ohne dass wir es auch nicht geschafft hätten und das euch auch immer gut versorgt.

Mit neuem Elan sind wir an die Sache herangegangen und wie ihr alle bemerkt habt, habn wir das Triangel noch einmal vergrößert, und zwar nach oben. Das heißt, seit Anfang Dezember 07 kann man über eine Treppe im Billardraum zu der im zweiten Stock gelegenen neuen Billardlounge gelangen. Dort können die Billardliebhaber unter euch in aller Ruhe ihrem Hobby frönen, auch dann, wenn wegen eines Events das Billard spielen in der „alten Billardhalle" nicht möglich sein wird.

Der eigentliche Billardraum wurde etwas großzügiger umgestaltet. Auf der neu entstandenen Bühne werden übers Jahr immer mal wieder Live Bands für Stimmung sorgen. An unseren zweiten neuen Theke im Billardraum hat inzwischen schon ein mancher gesessen und fröhliche Stunden erlebt.

Wir wünschen all unseren Gästen weiterhin viel Spaß und Unterhaltung im Triangel!!!




SITEMAP   |   IMPRESSUM